OPENSTREETMAP IST DIE "FREIE WIKI-WELTKARTE"

Eine wirklich freie bearbeitbare Karte, bei der jeder mitmachen kann.

Die OpenStreetMap (OSM) ermöglicht Dir, gemeinschaftlich und von überall auf der Welt geographische Daten zu sehen, zu bearbeiten und zu nutzen alllows you to.

Mit über 1,700,000 weltweit registrierten Nutzern, ist OSM die am schnellsten wachsende und dynamischste digitale Karte.

Sieh selbst, wie schnell die Abdeckung der OSM zunimmt:



Ein gutes Beispiel für das kurzfristig aktivierbare Potential und die Bedeutung des OpenStreetMap-Projekts. Die bemerkenswerte Geschichte von ~OpenStreetMap Haiti ~findest Du in der Videogalerio von : ITO World.

Die gesamte Entstehungsgeschichte der OpenStreetMap findest Du hier: http://wiki.openstreetmap.org

SKOBBLER UND OSM

Gestalte Deine Karte, unterstütze die Community

Wir sind überzeugt davon, dass die OpenStreetMap bald schon die detailierteste Karte der Welt sein wird und wollen unseren Beitrag dazu leisten.

In der App.
Über 1,2 Millionen Nutzer können in unserer bewährten Karten- und Navi-App über ein eigens dafür vorgesehenes Formular Vorschläge zur Verbesserung der Karte machen.



Im Web.
Aktive Mapper können unser Portal MapDustnutzen, um alle Kartenfehler zu sehen und verbesserungswürdige Bereiche in ihrer Nachbarschaft zu erkennen.



skobbler unterstützt regelmäßig OpenStreetMap-Veranstaltungen wie z.B. die WhereCamps, SOTM. Ziel ist es, die Community zu stärken und Hilfestellungen zu leisten, indem man sich an Projekten beteiligt, die die Karte bedeutend verbessern.

WERDE OSM-MITGLIED

Finde heraus, wie Du die OpenStreetMap verbessern kannst.

Starte mit dem Leitfaden für Mapping-Einsteiger.

Nutze die offizielle OSM Mapping-Übersichtum Dir einen umfassenden Überblick über die Mapping-Tools und -Methoden zu verschaffen.

Nutze unser MapDust-Portal oder das OpenStreetBugs-Portal, um bereits gemeldete Kartenfehler zu finden.

Noch ausführlichere Informationen findest Du im umfangreichen OpenStreetMap Wiki .

Nützliche Informationen findest Du auch auf der Info-Seite von JOSM, einer der meist genutzten Editor-Plattformen.